Sandwichplatten für eine optimale Wärmedämmung

Sandwichplatten kaufen
  • 4.00

Robuste Dachplatten und Wandpaneele in Sandwich-Bauweise schützen zuverlässig vor Wind und Wetter und dämmen Schall, Wärme und Kälte. Mit den leichten Sandwichplatten kann man auf schnelle Weise Dächer decken, Wände verkleiden und ganze Lagergebäude und Ställe errichten.

Mehr
ab 18,12 € inkl. 16% MwSt. Jetzt Konfigurieren
Sandwichplatten Dach
  • 4.50

Sandwichplatten für Dächer und Wände bieten einen hohen Dämm- und Brandschutz. Die Platten in Sandwich-Bauweise sind extrem stabil und tragefähig. Sie erhalten die Paneele in diversen Stärken und Größen, mit matter oder glänzender Oberfläche sowie in vielen RAL-Farben.

Mehr
ab 18,12 € inkl. 16% MwSt. Jetzt Konfigurieren
Sandwichplatten Wand
  • 4.50

Mit Sandwichplatten geben Sie Dächern und Wänden optimalen Brand- und Schallschutz und dämmen sie gegen Wärme und Kälte. Das geringe Eigengewicht und die einfache und schnelle Verarbeitung machen die Sandwichplatten zu einem optimalen Werkstoff für den Trocken- und Fassadenbau.

Mehr
ab 18,12 € inkl. 16% MwSt. Jetzt Konfigurieren
Sandwichplatte mit Wabenkern
  • 4.00

Stabile und tragefähige Sandwichplatten mit Wabenstruktur gibt es in vielen Größen und Ausführungen sowie mit verschiedenen Oberflächen, zum Beispiel Pappe, Alu, Stahl und Sperrholz. Aufgrund der in den Waben eingeschlossenen Luft eignen sich die Platten auch zur Wärmedämmung.

Mehr
ab 18,12 € inkl. 16% MwSt. Jetzt Konfigurieren

Mit einer optimalen Wärmedämmung durch Sandwichplatten sparen Sie einen Haufen Energie und Geld. Wie der Name schon sagt, besteht eine Sandwichplatte aus mehreren Lagen. Die Sandwichpaneele haben meist eine Schale aus GFK, Aluminium oder Stahl und einen Kern aus wärmedämmendem Schaumstoff oder Mineralwolle. Zur Dacheindeckung und zur Verkleidung von Wänden sind die Sandwichelemente bestens geeignet.

Viel Profil für Dächer und Wände

Viel Profil für Dächer und Wände

Im Trockenbau, auf dem Dach und an der Fassade sind die Sandwichplatten aufgrund ihres geringen Gewichts und der stabilen Bauweise perfekt geeignet. Mit den Dämmplatten sparen Sie enorm Zeit und Kosten. Die vorgefertigten Sandwichpaneele sind ab Werk sofort einsetzbar und fertig zur Montage. Die Sandwichplatten erhalten Sie in einer Vielzahl an Profilen wie zum Beispiel als Trapezbleche oder Wellplatten. Als schützende Deckschicht dient meist Alu, Stahl oder GFK. An einer Trägerkonstruktion können die Sandwichplatten mit ein paar Schrauben in einem Schritt schnell montiert werden. Die isolierten Trapezbleche der Dachplatten können auch auf einfache Weise über Laschen miteinander fest und sicher verbunden werden.Als Dachpaneele dienen die Sandwichplatten gleichzeitig zur Deckung und Dämmung. Aufstehende Sicken oder Wellen machen die Platten stabil und sorgen dafür, dass sich die Sandwichplatte Dach auch unter der Belastung durch Schnee nicht verformt. Die Dachpaneele werden an überstehenden Laschen verschraubt. Akustik-Dachplatten haben einen Kern aus Mineralwolle und an der Innenseite eine Loch-Struktur, die den Schall bricht und somit mindert.Für die energetische Gebäude-Sanierung ist die Sandwichplatte Wand die erste Wahl. Die Wandpaneele werden statt mit Sicken mit einer schmalen Linierung stabilisiert und geben der Oberfläche eine glattere Struktur. Die Sandwichplatte Wand wird ohne Spalt zwischen Nut und Feder mit einer verdeckten Befestigung verbunden und an einer Trägerkonstruktion gehalten.

Dämmstoffe nach Wahl

Dämmstoffe nach Wahl

Bei der Wahl Ihres Dämmstoffs können Sie sich zwischen Steinwolle oder Hartschaum entscheiden. In beiden Varianten erhalten Sie auf jeden Fall eine Sandwichplatte, die sich einfach verarbeiten lässt. Beide können auch als Brandschutzplatten eingesetzt werden, da weder Mineralwolle noch der harte Schaumstoff brennbar ist.Je nach Material und Stärke der Platte haben die Iso-Paneele unterschiedliche Eigenschaften und U-Werte. Der U-Wert gibt an, wieviel Wärme durch eine Sandwichplatte nach außen abgegeben wird. Hier sollten Sie beachten, dass Paneele mit einem kleinen U-Wert besser dämmen als Platten mit einem hohen Wert.Bei Hartschäumen können Sie zwischen PUR-Schäumen und PIR-Schäumen entscheiden. Beide entstehen durch die Mischung von MDI und Polyol, das zu Polyurethan aufschäumt. Der Unterschied zwischen PIR- und PUR-Schaum liegt im Verhältnis der Mischung. PUR ist ein sehr flexibles und leichtes Material und wird vor allem bei der Verkleidung von Außenwänden verwendet. PIR hat den Vorteil einer sehr hohen Feuerfestigkeit und wird deshalb vor allem als Brandschutzplatte genutzt.

Günstige Sandwichplatten jetzt online bestellen!

Günstige Sandwichplatten jetzt online bestellen!

Unser Online-Shop führt eine große Auswahl von Sandwichplatten für Dach, Fassade und Trockenbau. Wählen Sie Steinwolle oder PUR-/PIR-Hartschaum in unterschiedlichen Stärken für den Kern Ihrer Wand- und Dachplatten. Die Sandwichplatte Dach und die Sandwichplatte Wand erhalten Sie in Farben, die den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. In den Übersichten unseres Online-Shops finden Sie noch viele weitere Angebote unserer wärmedämmenden Isopaneele. Kontaktieren Sie gerne unsere Online-Experten für weitere Infos zu den Sandwichplatten.