Broschüre drucken für den ersten Eindruck
Broschüre drucken für den ersten Eindruck
(Produktbeispiel)
Broschüre drucken
  • Broschüre drucken

Broschüre drucken für den ersten Eindruck

Die Möglichkeiten, eine Broschüre für Ihr Unternehmen oder Ihr persönliches Anliegen zu nutzen, sind nahezu grenzenlos. Sie möchten Ihren Firmenbericht professionell präsentieren, einen Produktkatalog erstellen oder Ihr Hotel mit allen Angeboten vorstellen? Nichts leichter als das! Alles, was aufgrund des Umfangs nicht auf Flyer oder Faltblätter passt, findet in einer Broschüre ausreichend Platz. Sie entscheiden über Seitenzahl, Format und Bindung. Gedruckt wird erst, wenn Sie rundum zufrieden sind. Wählen Sie aus, welches Papier Ihre gedruckte Broschüre haben soll.
Vorlagen zu Erstellung von Druckdaten
Spiralbindung 297 x 210 mm
Drahtheftbindung 210 x 297 mm
Drahtheftbindung 148 x 210 mm
Drahtheftbindung 210 x 148 mm
Drahtheftbindung 210 x 210 mm
Drahtheftbindung 148 x 148 mm
Spiralbindung 297 x 420 mm
Spiralbindung 420 x 297 mm
Videos rund um das Produkt: Broschüre drucken
Letmeprint Editor
  • 5.00
Bitte warten, Konfigurationsübersicht wird geladen ...
W_0
Lotta Pappot
Und wieder absolut zu empfehlen.
03.10.2019
M_0
Jürgen Mauer
schnelle Lieferung, alles gut geklappt, gerne wieder
27.09.2019
Individuelle Broschüren – Der erste Eindruck zählt

Individuelle Broschüren – Der erste Eindruck zählt

Beim Druck Ihrer Broschüre ist es wichtig, dass Sie bereits mit dem Umschlag überzeugen. Der Umschlag ist das Erste, was der Leser zu Gesicht bekommt. Der erste Eindruck entscheidet darüber, ob Ihre Broschüre in die Hand genommen wird. Nämlich erst dann kann ein potenzieller Kunde zum eigentlichen Inhalt vordringen. Bieten Sie dem Betrachter etwas fürs Auge und Sie haben schon die halbe Miete. Neben einem optisch ansprechenden Design sollte der Umschlag insgesamt einen wertigen Eindruck machen. Reizen Sie mit brillanten Bildern, aber überfordern Sie das Auge nicht. Unsere Online-Druckerei liefert Broschüren, Prospekte und Hefte in erstklassigem Digitaldruck. Sie möchten mit Schwarz-Weiß-Druck eine besondere Stimmung erzeugen? Gerne kommen wir auch hier Ihrem Wunsch nach. Außerdem können Sie sich für verschiedene Methoden zur Veredelung des Umschlags entscheiden. Wählen Sie zwischen matter oder glänzender Folie zur Beschichtung des Umschlags. Auch das Auftragen von hochwertigem UV-Lack ist möglich. So ist Ihr Prospekt oder Katalog perfekt vor Feuchtigkeit und kleineren Beschädigungen geschützt und bietet, ganz nebenbei, noch etwas fürs Auge. UV-Lackierung kann auch dazu genutzt werden, Highlights herzustellen. Partiell aufgetragen, als Relief-Lack, werden nur ganz spezielle Elemente des Umschlages hervorgehoben. So entsteht ein interessanter 3D-Effekt, der zum Anfassen einlädt. Fühlt sich der Umschlag dann auch noch gut an, also stimmt die Haptik, wird der Betrachter garantiert einen Blick in Ihre Broschüre werfen.

Brillanter Digitaldruck – Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Brillanter Digitaldruck – Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Super! Der Interessent hat Ihr Prospekt in die Hand genommen und schlägt die erste Seite auf. Damit Ihre geheftete Broschüre auch auf den zweiten Blick überzeugen kann, sollten Sie den größten Wert auf den Inhalt legen. Gut ausgearbeitete Texte, die aufgrund ihres Umfangs nicht erschlagen, sondern gezielte Informationen vermitteln, sind perfekt. Langweilen Sie den Leser nicht mit platten Floskeln. Werden Sie kreativ und überraschen Sie auf jeder Seite neu. Da nicht alle Menschen gerne lesen und Interessenten genau überlegen, wofür sie ihre kostbare Zeit aufwenden, sind Textberge zu vermeiden. Bei allen Druck-Erzeugnissen, die Werbezwecken dienen, sollte der Fokus auf der Bebilderung liegen. Untermalt mit stichhaltigen Texten wird ein Schuh draus. Ein Mensch kann sich eigentlich nur etwa 30 Prozent eines gelesenen Textes merken. Wenn Sie allerdings durch Bilder einen Wow-Effekt erzeugen und damit die Aufmerksamkeit des Interessenten erhöhen, haben Sie gute Chancen, dessen Merkfähigkeit zu erhöhen. Eine amerikanische Anzeige aus dem Jahre 1921 trug den Titel: "One Look is Worth A Thousand Words", was übersetzt so viel heißt wie: Ein Blick ist tausend Worte wert. Diese Aussage kommt unserem deutschen Sprichwort aus der Überschrift sehr nahe. In Bezug auf Ihre Broschüre, besagt sie aber noch etwas anderes: Wenn Sie es schaffen, durch Bilder Aufmerksamkeit zu erregen und den Betrachter zu fesseln, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass dieser anfängt, über Ihre Firma zu sprechen. Und das nennen wir dann Mund-zu-Mund-Propaganda, die beste und erfolgreichste Werbung aller Zeiten.

Ihre Broschüre im passenden Format – DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN lang

Ihre Broschüre im passenden Format – DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN lang

In Bezug auf das Format haben Sie alle Möglichkeiten dieser Welt. Wählen Sie aus den gängigen DIN-Formaten DIN A3, DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN A7 oder DIN lang das Passende für Ihr Druck-Projekt aus. Oder aber Sie gestalten Ihre ganz eigene Form. Ein Hotel wirbt mit einem Prospekt in Herzformat für Paarurlaube oder Hochzeitsreisen. Ein Hochbau-Unternehmen stellt seine Leistungen in einem Katalog vor, der wie ein Haus aussieht. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt unzählige Beispiele, wie Sie Ihren Inhalt nach außen präsentieren können. Unsere Online-Druckerei realisiert Ihre Wünsche und steht Ihnen mit persönlicher Beratung zur Seite, wenn Sie nicht weiterkommen. Wollen Sie sich doch lieber für ein Standard-Format entscheiden, eignet sich allerdings nicht jedes für jeden Zweck. Das DIN-lang-Format, in der Größe eines länglichen Briefumschlages, passt zu kurzen Produktvorstellungen. Sehenswürdigkeiten oder Attraktionen werden oft in diesem Format beworben, meist als gedrucktes Faltblatt mit drei Seiten. Dieses handliche Format passt in jede Tragetasche und wird gerne mit nach Hause genommen. Broschüren in DIN A4 bieten sich eher für Imagebroschüren an.

Klebegebundene Broschüre oder Wire-O-Bindung

Klebegebundene Broschüre oder Wire-O-Bindung

Egal, wie der Inhalt Ihres Druck-Produktes aussieht, Ihr Druckerzeugnis braucht eine Heftung, damit die einzelnen Seiten zusammenhalten. Klassische Bindungen sind die PUR-Klebebindung und die Wire-O-Bindung. Unter Wire-O versteht man eine Spiralbindung. Die einzelnen Seiten haben Löcher an einem der Ränder, welche mit einem spiralförmigen Draht durchzogen werden. Dadurch entsteht ein stabiles Buch. Von 8 bis 400 Seiten Papier ist bei der Spiralbindung alles möglich. So haben Sie viel Platz für all Ihre Inhalte. Wählen Sie als Spiralfarbe Schwarz, Weiß oder Silber aus. Die zweite Variante ist eine Heftbindung mit Drahtklammern. Hier ist die mögliche Seitenanzahl geringer. Optisch wird diese Bindung allerdings oft als ansprechender empfunden. Die unauffälligste Lösung ist die Klebebindung. Unser Online-Shop unterscheidet hier drei verschiedene Formen. Bei der HotMelt-Klebebindung werden die Blätter mit einem lösungsmittelfreien Schmelzkleber verleimt. Der verwendete Kleber ist sehr stabil. Allerdings lassen sich die Papier-Blätter schwerer aufschlagen. Durch starkes Beanspruchen können sich einzelne Seiten lösen. Diese Klebebindung eignet sich daher eher für einfache Druckerzeugnisse wie Handouts. Die hochwertigste Klebebindung unserer Online-Druckerei ist die PUR-Klebebindung. Die Blätter aus Papier werden mit einem speziellen Poly-Urethan-Kleber am Rücken zusammengeleimt. Der entstehende Klebefilm ist sehr stark, daher reicht eine dünne Schicht aus. So lassen sich die Seiten ohne Einschränkung bis zur Mitte des Buches aufschlagen. Diese Klebebindung wird für stärker beanspruchte Druckerzeugnisse wie Broschüren, Kataloge oder Arbeitshefte verwendet.

Die Fadenheftung – Stärkster Halt gegen Abnutzung

Die Fadenheftung – Stärkster Halt gegen Abnutzung

Doch in Bezug auf die Haltbarkeit geht noch mehr. Wählen Sie für Dauererzeugnisse wie Bücher die Fadenheftung. Hier wird der Rand verleimt und vernäht. Selbst, wenn der Leim mit den Jahren altert und einen Teil seiner Haftkraft verliert, hält ein Faden die Seiten weiterhin zusammen. Mit einer Fadenheftung lässt sich Ihr Katalog oder Buch flach aufschlagen. Oft wird auch der Begriff Layflat-Bindung als Synonym für die Fadenheftung verwendet. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Bindung für Ihr Produkt die Richtige ist, senden wir Ihnen gerne verschiedene Muster-Exemplare. Online finden Sie aber auch zu jedem Produkt die passende Bebilderung. So können Sie sich vorab einen Eindruck von unseren Digitaldruck-Produkten machen.

Ihr Profi-Datencheck

Ihr Profi-Datencheck

Sobald Sie alle Voreinstellungen ausgewählt und sich dafür entschieden haben, ob Sie ein Papier von höherer Grammatur benötigen, sollten Sie sich mit der Zahl der Auflage beschäftigen. Bei uns gibt es keine Mindest-Auflage. Wir drucken wirtschaftlich ab Auflage 1. Nach oben gibt es in Bezug auf die Anzahl der Exemplare keine Grenze. Sprechen Sie bei hohen Auflagen lediglich die Lieferzeit mit uns ab. Doch ganz gleich, für welche Auflagen-Zahl Sie sich entscheiden, wir bieten Ihnen, gegen einen kleinen Aufpreis, einen Profi-Datencheck ab dem ersten Exemplar. Dazu nehmen wir Ihre Texte und Dateien vor der Produktion noch einmal ganz genau unter die Lupe. Ob Fehler in der Rechtschreibung oder eine zu geringe Bildauflösung Ihrer hochgeladenen Dateien, uns entgeht nichts. Erhalten Sie Ihren Korrekturabzug vor Fertigstellung Ihres Auftrags. Erst, wenn Sie Ihr Okay geben, starten wir mit der Produktion. Vertrauen Sie unserem Profi-Team und erstellen Sie noch heute Ihre eigene Broschüre.